Erfolg beim JKA Cup 2013 für Marburg


1. Platz für das Marburger Team Kumite Herren ab 35

2. Platz für Roman Kumite Herren Einzel ab 35

3. Platz für Angeri Kumite Herren Einzel ab 35

3. Platz für Basam Kumite Herren Einzel ab 35

3. Platz für Arwid Kumite Herren Einzel ab 21

 

Die Marburger Teams sind bereits in der Vorrunde gegen Pforzheim und Köln ausgeschieden und füllten das Team von Pforzheim im Finale mit Flo, Dustin und Anjeri auf. Das Team Pforzheim/Marburg gewann in einem spannenden Finale die Fahne.